Menü
Harte Schale, gedämmter Kern

Energieeffizienz und Sicherheit mit alwitra Lichtkuppeln

Innovative Lichtlösungen mit alwitra Lichtkuppeln für Euer Gebäude

Lassen Sonnenschein und Mondlicht rein, Hitze und Kälte bleiben aber draußen: alwitra Lichtkuppeln sind ein-, doppel-, drei- und mehrschalig verfügbar und immer mit zusätzlichen Wärmedämmeigenschaften versehen. Dazu sorgen sie für gute Lichtstreuung bei geringen Lichtverlusten. Beruhigend: Das standardmäßige, einbruchsverzögernde Schraubsystem macht Langfingern das Leben extra schwer.

Vorteile der alwitra Lichtkuppeln

Lichtkuppeln sind die perfekte Lösung für jedes Flachdach. Sie ermöglichen eine natürliche Belichtung des Raumes und gleichzeitig einen optimalen Wärmeschutz. alwitra Lichtkuppeln sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, von ein- bis mehrschalig, und bieten immer zusätzliche Dämmeigenschaften. Durch ihre gute Lichtstreuung und geringen Lichtverluste sorgen sie für eine ausgezeichnete Raumbelichtung. Auch die Sicherheit wurde bei der Entwicklung von alwitra Lichtkuppeln berücksichtigt: Standardmäßig sind sie mit einem einbruchsverzögernden Schraubsystem ausgestattet. Wenn ihr euch für unsere alwitra Lichtkuppeln entscheidet, genießt ihr natürliches Licht und gleichzeitig Schutz vor Witterungseinflüssen und Einbrechern.

Gute Wärmedämmung bei gleichzeitig hervorragender Raumausleuchtung
Optimale Lichtstreuung bei geringen Lichtverlusten
Bester Schutz vor Einbrechern
  • Doppelschalige Lichtkuppel
  • Aus zwei gewölbten, extrudierten PMMA-Kunststoffschalen
  • Besonders transparent, schlagfest und UV-beständig dank Acrylglas
  • U-Wert von 2,68 [W/m²K]

  • Dreischalige Lichtkuppel
  • Aus drei gewölbten, extrudierten PMMA-Kunststoffschalen
  • Aus zwei opalen Schalen und einer mittleren, klaren Schale (optional: 3 klare Schalen)
  • U-Wert von 1,70 [W/m²K]

  • Mehrschalige Lichtkuppel
  • Aus einer klaren, gewölbten PMMA-Kunststoffschale, einer klaren, gewölbten SPC-Platte und einer opalen Acrylglasinnenschale
  • Hervorragende Wärmedämmeigenschaften, U-Wert von 1,23 [W/m²K].
  • Ideal für Gebäude mit erhöhten Anforderungen an Wärmeschutz

Erleuchtet euer Dach

Entdecke die Vielfalt der alwitra Lichtkuppeln

Als Flachdach Systemhersteller bieten wir für unsere Lichtkuppeln eine Vielzahl von Öffnungsvarianten, um den unterschiedlichen Anforderungen und Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden. Von manuellen Öffnungen über elektrische Öffnungen bis hin zu motorisierten Öffnungen,  für jeden Bedarf gibt's die passende Lösung. Dank der vormontierten Lüfterrahmen ist die Montage einfach und schnell, was Zeit und Kosten spart. Durch die Wahl der richtigen Öffnungsvariante kann nicht nur die natürliche Belüftung des Raumes verbessert werden, sondern auch ein angenehmes Raumklima und eine optimale Lichtverteilung im Raum erreicht werden. Alle Öffnungsvarianten der alwitra Lichtkuppeln sind durch den Einsatz hochwertiger Materialien und modernster Fertigungstechnologien besonders langlebig und pflegeleicht. 

  • Mit Teleskop-Handspindel
  • In Konsolen am Aufsetzkranz und Lüfterrahmen eingehängt
  • Öffnen durch Drehen der optionalen Kurbelstange
  • Ab Seitenlänge von 130 cm kommt eine Tandem-Variante aus zwei verbundenen Spindeln zum Einsatz mit vorderer Aufkantung (MAG-6)

  • Maximal komfortabel
  • Bedienung mittels Schalter oder optionaler Funk-Fernbedienung
  • Ab Seitenlänge von 130 cm kommt eine Tandem-Variante aus zwei elektrisch verbundenen Motoren zum Einsatz.

  • Als notwendiger Zugang zum Dach
  • Beidseitig verbaute Gasfedern
  • Kombinierbar mit Handspindel, elektrische Öffnung oder NRA kombinieren.

Downloads

Tageslichtsysteme
Montageanleitung Lichtkuppeln und Aufsetzkränze