Menü
Für Effizienzwunder und Sparfüchse

alwitra Attikaablauf

Für Effizienzwunder und Sparfüchse

Kein innenliegender Dachablauf? Ist auch kein Problem! Der alwitra Attikaablauf ermöglicht eine außenliegende (Not-)Entwässerung fast ohne Eingriff in die vorhandene Bausubstanz. Sparfüchse werden sich freuen: Abfließendes Regenwasser kann mit dem Attikaablauf wiederverwendet werden. Der alwitra Attikaablauf W75 wurde speziell für die Freispiegel-(Not-)Entwässerung durch die Attika entwickelt und kommt fix und fertig inkl. drei Komponenten: Ablauf, Edelstahlrohr und passgenauer Dämmkörper.

Vorteile

Nachhaltigkeit, die fix und fertig kommt.

Stabil: aus besonders schlagzähem und hochwertigem Polypropylen (PP)
All Inclusive: farblich zur Flächenabdichtung abgestimmter Anschlusskragen aus EVALON® oder EVALASTIC® im Lieferumfang enthalten.
Für alle Dachabdichtungen, ob EVALON oder EVALASTIC. Du entscheidest.
Adaptierbar: bauseits leicht anpassbar
  • Unkompliziert: das aufwändige bauseitige Einlassen des Ablaufkörpers in die Dämmung entfällt.
  • Einfach: leichtes Anarbeiten der Flächendämmung an die geraden Außenkanten des Dämmkörpers
  • Variable Rohrneigung: das Gefälle des Edelstahlrohres kann im Bereich von ca. 0° – 2° stufenlos eingestellt werden
  • Einzigartige, fugenlose Dämmung unter dem Ablaufkörper

  • Anschluss an handelsübliche (HT- oder Edelstahl-) Muffenrohre oder
  • Speier mit freiem Auslauf bzw. in einen Wasserfangkasten

  • bauseits anpassbar
  • zum Anschluss an die Dampfsperre

Downloads

Flachdachentwässerung