Wandanschlussprofile für nicht genutzte Dachflächen

Wandanschlussprofil Serie WA 1

Bild des Wandanschlussprofils Serie WA 1

  • stranggepresstes Aluminium-Klemmprofil, EN AW-6060 T66
  • biegesteif und korrosionsbeständig, recyclebar
  • 3,00 m lange Klemmprofilstäbe mit Stoßverbindern (Montagehilfe), Lochungen 6,5 x 8 mm, Abstand = 192 mm
  • einbaufertige, bauseits anpassbare Innen- und Außenecken oder Sonderecken
  • werden bei Bedarf kunststoffbeschichtet oder eloxiert

Skizze des Profils

Lieferumfang:

Skizze des Lieferumfangs eines WA 1

Wandanschlussprofil Serie FP 60

Bild des Wandanschlussprofils Serie FP 60

  • stranggepresstes, einteiliges Aluminium-Klemmprofil, EN AW-6060 T66
  • leicht und korrosionsbeständig, recyclebar
  • 3,00 m lange Klemmprofilstäbe mit Lochungen Ø 8 mm, Abstand = 194 mm

Skizze des Wandanschlussprofils Serie FP 60

Montagehinweise für Klemmprofile WA 1 und FP 60:

Die Abdichtung und Dampfsperre werden vom Klemmprofil (Stablänge 3,00 m) durch mechanische Befestigung mit korrosionsgeschützten Schrauben mit Scheiben und Dübeln in gleichmäßigen, kurzen Abständen (e = 194 mm) durchgehend angepresst und gegen Abrutschen gesichert. Bei Dampfsperren aus Folien wird im Klemmbereich ein dauerelastisches Dichtungsband unterlegt. Die Stoßfugen sind mit Stoßverbindern auszuführen (WA 1). Die Stoßfugenbreiten (siehe Tab. 1 „Grundlagen der Montage“) sind einzuhalten. Der obere Abschluss wird mit einer fachgerechten Dichtstofffase abgedichtet. Dichtstofffasen sind regelmäßig zu warten. Klemmprofile sind in Abhängigkeit von ihrer Funktion zu dimensionieren und zu befestigen.

Bei genutzten Dachflächen ist der Anschlussbereich der Dachabdichtung gegen mechanische Beschädigung zu schützen.

Wandanschlussprofil Serie WA 150

Bild des Wandanschlussprofils Serie WA 150

  • stranggepresstes, mehrteiliges Aluminium-Klemmprofil mit integriertem Überhang, 150 mm hoch, EN AW-6060 T66
  • biegesteif und korrosionsbeständig, recyclebar
  • 3,00 m lange Klemmprofilstäbe mit Stoßverbindern, Lochungen Ø 8,5 mm, Abstand = 192 mm
  • sichtbare Verschraubung
  • einbaufertige, rechtwinklige Innen-und Außenecken, Sonderecken und Endkappen
  • werden bei Bedarf kunststoffbeschichtet oder eloxiert

Skizze Wandanschlussprofil Serie WA 150

Lieferumfang:

Skizze zum Wandanschlussprofil Serie WA 150

Montagehinweise für Klemmprofile WA 150:

Die Abdichtung und Dampfsperre werden vom Klemmprofil (Stablänge 3,00 m) durch mechanische Befestigung mit korrosionsgeschützten Schrauben mit Scheiben und Dübeln
in gleichmäßigen, kurzen Abständen (e = 194 mm) durchgehend angepresst und gegen Abrutschen gesichert. Bei Dampfsperren aus Folien wird im Klemmbereich ein dauerelastisches Dichtungsband unterlegt. Die Stoßfugen sind mit Stoßverbindern auszuführen. Die Stoßfugenbreiten (siehe Tab. 1 „Grundlagen der Montage“) sind einzuhalten. Der obere Abschluss wird mit einer fachgerechten Dichtstofffase abgedichtet. Dichtstofffasen sind regelmäßig zu warten. Klemmprofile sind in Abhängigkeit von ihrer Funktion zu dimensionieren und zu befestigen.

Wandanschlussprofil Serie WA 1 – ÜK 150 – 275

Bild des Wandanschlussprofils Serie WA 1 - ÜK 150 - 275

  • stranggepresstes, biegesteifes Aluminium-Klemmprofil, EN AW-6060 T66, mit gekantetem Aluminium-Überhangprofil, EN AW-5005A
  • korrosionsbeständig, recyclebar
  • 3,00 m lange Klemmprofilstäbe mit Stoßverbindern, Lochungen 6,5 x 8 mm, Abstand = 192 mm
  • 3,00 m lange Überhangprofilstäbe mit Ansichtshöhen von 150, 175, 200, 225, 250 und 275 mm, die auf die in das Klemmprofil eingesetzten Halterungen/Stoßverbinder (ab 175 mm mit zusätzlicher Distanzplatte) aufgerastet werden
  • nicht sichtbare Verschraubung
  • einbaufertige, rechtwinklige Innen-und Außenecken, Sonderecken und Endkappen
  • werden bei Bedarf kunststoffbeschichtet oder eloxiert

Skizze Wandanschlussprofil Serie WA 1 - ÜK 150 - 275

Lieferumfang:

Skizze des Lieferumfangs

Skizze zum Text

Wandanschlussprofil Serie WA 1 – Ü 150 E

Bild des Wandanschlussprofils Serie WA 1 - Ü 150 E

  • stranggepresstes, biegesteifes Aluminium-Klemmprofil mit stranggepresstem Aluminium-Überhangprofil, EN AW-6060 T66
  • korrosionsbeständig, recyclebar
  • 3,00 m lange Klemmprofilstäbe mit Stoßverbindern, Lochungen 6,5 x 8 mm, Abstand = 192 mm
  • 3,00 m lange Überhangprofilstäbe mit 150 mm Ansichtshöhe, eloxiert in E6/EV1 und schutzfoliert, die auf die in das Klemmprofil eingesetzten Halterungen/Stoßverbinder aufgerastet werden
  • seidenmatt eloxiertes Überhangprofil mit erhöhter Kratzfestigkeit und verbesserter Korrosionsbeständigkeit für eine dauerhaft dekorative oberfläche
  • nicht sichtbare Verschraubung
  • einbaufertige, rechtwinklige Innen-und Außenecken, Sonderecken und Endkappen

Skizze Wandanschlussprofil WA 1 - Ü 150 E

Lieferumfang:

Lieferumfang des Wandanschlussprofils Serie WA 1 - Ü 150 E

Halter-Anrodnung Wandanschlussprofil Serie WA 1 - Ü 150 E