Ausbildungsstart 2017

Ausbildung bei alwitra

Ausbildungstart bei alwitra: Am 01. August 2017 ging es los: Wir drei, die neuen alwitra-Azubis, haben unsere Ausbildung begonnen.

An unserem ersten Arbeitstag haben wir viele neue Eindrücke sammeln können. Alles begann mit einer Unternehmenspräsentation, welche von Ausbilder Eric Neumeyer und den Auszubildenden Felix Zehren (3. Ausbildungsjahr) und Simon Mertesdorf (2. Ausbildungsjahr) gehalten wurde.

Nachdem wir uns dann bei einer Vorstellungsrunde ein wenig kennengelernt haben, wurden wir durch das Verwaltungsgebäude in Trier geführt. Hierbei wurden wir  der Geschäftsführung und den Mitarbeitern von alwitra vorgestellt. Anschließend aßen wir alle gemeinsam in unserer Kantine zu Mittag.

 

Im Anschluss daran überlegten wir uns gemeinsam die Ziele einer Ausbildung sowie die Aufgaben eines Auszubildenden als auch eines Ausbilders. Diese haben wir dann gesammelt an einem Flipchart zusammengetragen.

Nachmittags haben wir drei uns dann, nachdem wir noch ein paar Fotos gemacht haben, in unseren jeweiligen Abteilungen eingefunden. Am nächsten Tag wurden uns die Produktbereiche ‘‘ALU“ (Aluminiumprofile) und ‘‘T&E‘‘  (Tageslicht- und Entwässerungssysteme) durch zwei sehr interessante Hallenführungen näher gebracht, am Mittwoch dem 03. August folgte dann noch eine Führung im Werk ctw in Hermeskeil, welche uns drei nochmal ganz neue Eindrücke geboten hat.

Joshua Hoffmann wird zum Fachinformatiker, Christina Hussinger und Marie Antz werden zur Industriekauffrau ausgebildet.

nach oben